tensorfeld.de

Dülla Friendica
Gegen sprachliche Gewalt ankämpfen, aber gleichzeitig ein korruptes, faschistisches System unterstützen, dass ohne körperliche Gewalt nicht auskommt & deshalb industriellen Waffenbau gutheißt? Was n das? Heuchelei, völlige Verblendung oder ein arglistiges Ablenkungsmanöver dass jede Argumentation im Keim erstickt, weil man sich ja von allem beleidigt fühlen kann, was einer/einem nicht in den Kram passt?